Modul 5: Ladungssicherung (7 Ausbildungsstunden zu je 60 Minuten)

Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen für schwerste Unfälle. Wie Fahrer ihre Ladungen richtig verladen und verzurren, erfahren Sie im Modul Ladungssicherung.

 

Modul 5: Ladungssicherung (Lkw)

Die Inhalte sind u.a.:

 

  • Kenntnisse über die wirkenden Kräfte während der Fahrt
  • Berechnung der Nutzlast und des Nutzvolumens
  • Richtige Verteilung der Ladung
  • Auswirkung der Überladung auf die Achse
  • Fahrzeugstabilität und Schwerpunkt
  • Arten von Verpackungen und Lastträgern
  • Feststell- und Verzurrtechniken
  • Richtige Verwendung der Zurrgurte
  • Überprüfung der Haltevorrichtungen

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat von HJB GmbH + Co. KG, um die Kennziffer 95 vom StVA in die Fahrerlaubnis eintragen/verlängern zu lassen.

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine!!!

 

Brauchen Sie mehr Informationen?

Für die Umsetzung steht Ihnen unser Trainer Andreas Hohloch gerne zur Verfügung.

Ansicht oder Dateidownload
Musterbescheinigung ohne aktuelle Daten!



 

365908
Staatliche Anerkennung
AGG: Gesund und sicher
Ausbilder Nr. 576
Staatliche Anerkennung
Ausbildungsbetrieb